GRUNDSCHULE IM GRÜNEN

1. Schulversammlung SJ16/17

Wie gewohnt kommen alle Kinder mit „Zeit für Ruhe“ in der Turnhalle an. Dort werden sie von Eliah aus der 4.Klasse begrüßt. Nachdem die Klasse 2b uns mit dem Lied „Der Obstkorb“ in Stimmung gebracht hat, erklärt Sarah -auch aus der 4.Klasse- den Erstklässlern, für die es ja die erste Schulversammlung ist, was Schulversammlung bedeutet und was da so passiert. Ihr Klassenkamerad Nico führt nun ein Interview mit den Erstklässlern; sie dürfen erzählen, was ihnen besonders gut an der Wingertsbergschule gefällt (zum Beispiel ihre Klasse und ihre Lehrerin, Frau Hofmann). Danach singen sie uns das Lied „Der Herbst ist da“ vor.

Fr Berthold erklärt den Erstklässlern nun mit Hilfe der großen Schüler, was ein Motto ist und dann führen Sarah, Nico, Deimantas, Joanna und Eliah ein kleines Rollenspiel vor, damit das neue Motto erraten werden kann. Dies gelingt gut: das neue Motto heißt: „Wir halten unsere Garderobe in Ordnung!“. Dazu gibt es einen Hinweis auf das neue Fundregal, das unten steht und wo Dinge hingelegt werden, die auf dem Hof oder im Schulhaus ohne Besitzer gefunden werden. Anschließend präsentieren verschiedene Schüler Ergebnisse aus der ersten Phase des Workshop-Unterrichtes.

Zum Abschluss singen wir wie immer alle zusammen das Schullied „Ich bin anders als du“, bevor, beginnend mit der ersten Klasse, die Kinder wieder in ihre Klassenzimmer zurückgehen.