GRUNDSCHULE IM GRÜNEN

Der Nikolaus besucht die Wingertsbergschule

Auch in dieses Jahr kam der Nikolaus pünktlich am 6. Dezember zu Besuch in die Wingertsbergschule. Voller Erwartung hatten sich alle Kinder um 10:00 Uhr im Treppenhaus versammelt. Mit dem Lied „Sei gegrüßt, lieber Nikolaus“ begann der Besuch des Nikolauses. Die Geschenke mussten sich die Kinder mit dem Singen von Liedern und dem Aufsagen von Gedichten erst einmal verdienen! Auch schon die Erstklässler hatten ein Lied „ 10 kleine Nikoläuse“ und ein Gedicht eingeübt. Die anderen Klassen hatten sich ebenfalls Beiträge für den Nikolaus überlegt. Zum Schluss sangen alle gemeinsam „ Kling Glöckchen kling,…“. Der Nikolaus war von den Darbietungen der einzelnen Klassen begeistert und voll des Lobes und gab deshalb auch zu guter Letzt klassenweise die Säcke mit den Geschenken aus. Diesen Tag werden unsere Grundschüler bestimmt in guter Erinnerung behalten. Noch heute wird gerätselt, wer wohl dieser lustige Nikolaus war…