GRUNDSCHULE IM GRÜNEN

Betreuung der ersten Schulwoche

Jedes Jahr werden die Schulanfänger in der ersten Schulwoche – also vor der Einschulung am Samstag – von 7.30 – 13.00 Uhr vom Förderverein betreut.

Durch diese Betreuung haben die Kinder die Möglichkeit, die Schule und das Schulleben zwanglos kennen zu lernen und sind am Samstag bei der Einschulungsfeier auch nicht mehr fremd.

Die Paten der 4. Klasse „kümmern“ sich auch schon in dieser Woche um ihre Patenkinder, z.B. in der Regenpause.

Unsere Betreuerinnen zeigen den Kindern die Örtlichkeiten der Schule, basteln und malen mit ihnen und gehen zusammen mit den Schulanfängern auch schon in die große Pause. Außerdem bietet diese Zeit die Möglichkeit, dass die Kinder sich jetzt schon klassenübergreifend näher kennen lernen, da beide Klassen in einer Gruppe betreut werden.

Hier einige Eindrücke von der Betreuung zu Beginn des Schuljahres 2015/16