GRUNDSCHULE IM GRÜNEN

Projektegarten Heubühl Klasse 4a

Am  Donnerstag, 16. Oktober 2014  fuhren wir mit Fahrgemeinschaften nach Bruchsal, um  einen Vormittag im „Projektegarten Heubühl“ zu verbringen. Nach einer kleinen Stärkung im Zelt wollten wir unsere mitgebrachten Äpfel pressen. Eine Gruppe wusch die Äpfel, während eine andere die Äpfel eimerweise oben in die Presse warf. Nacheinander durften wir dann an einer langen Kurbel drehen, bis unten frischer Apfelsaft herauslief. Der schmeckte herrlich!

Danach erkundeten wir das Gelände und eroberten die Baumhäuser. Es gab überall kleine Hütten, ein großes gemütliches Tipi, Bäume mit einer Plattform auf die man klettern konnte, eine große Baumschaukel, eine Slackline zum Balancieren und ein Streichel­ge­hege mit Kaninchen. Für jeden war etwas dabei! Unsere Leiterin nahm uns zwischendurch noch auf einen Kräuer­spaziergang mit, erklärte uns allerhand über Pflanzen und zeigte uns mitten im Wald einen „Indianerpfad“, der zu einem steilen Hügel führte. Es machte uns riesigen Spaß, den matschigen Hügel hoch und runter zu rennen. Die Zeit verging viel zu schnell und schon kamen die Mütter, um uns wieder abzuholen. Das war einer unserer schönsten Ausflüge!